Home Nachrichten Kreis Heinsberg

Polizeibericht Nr. 170 vom 22.06.2022 -Nachtrag

Kreis Heinsberg (ots) - Verkehrsunfälle Erkelenz-Vossem - Kradfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu Am heutigen 22.06.2022 kam es gegen 15.00 Uhr in Erkelenz-Vossem auf der Straße Myhler Feld zu einem Verkehrsunfall bei dem sich ein 19-jähriger Kradfahrer aus Wassenberg schwere Verletzungen zuzog. Der junge Mann befuhr nach ersten Erkenntnissen die Straße Myhler Feld aus Wassenberg-Myhl kommend in Richtung Vossem und kam in Höhe des Ortseingangs aus noch nicht geklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Dabei kam das Krad der Marke Honda von der Fahrbahn ab und an einem dortigen Gebäude zum Stillstand. Aufgrund nicht auszuschließender lebensgefährlicher Verletzungen wurde der Wassenberger mit dem Rettungshubschrauber einer Klinik zugeführt. Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten sperrten den Fahrbahnbereich für die Dauer der polizeilichen Ermittlungen am Ort. Das Motorrad wurde durch die Polizei sichergestellt. Das weitere Verfahren führt das Verkehrskommissariat in Heinsberg. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal