Motorradunfall auf L711

IMG

Olpe (ots) - Bei einem Alleinunfall am Sonntag (19. Juni) gegen 11:15 Uhr ist ein 65-Jähriger auf der L711 verletzt worden. Der Kradfahrer gab an, dass er die Landstraße in Richtung Kruberg befahren hatte. Obwohl er vor einer Kurve sein Motorrad deutlich abbremste, geriet er in einen Grünstreifen. Er verlor die Kontrolle über das Krad und stürzte. Eine rettungsdienstliche Behandlung lehnte der 65-Jährige vor Ort ab. An dem Motorrad entstand Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Bild unter: Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200/-10 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de https://olpe.polizei.nrw/ Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal