wichtige Information zum Brandgeruch im Bereich der Landeshauptstadt Dresden

Feuerwehr Dresden - 19.06.2022
IMG

Dresden (ots) - Datum: 19. Juni 2022 21:45 Uhr Einsatzort: Stadtgebiet Dresden In der Integrierten Regionalleitstelle Dresden häufen sich die Meldungen von besorgten Bürgerinnen und Bürgern, welche starken Brandgeruch im Stadtgebiet melden. Es ist auszuschließen, dass es sich dabei um Rauchniederschlag vom aktuellen Großbrand auf dem Weißen Hirsch handelt. Der Brand ist mittlerweile unter Kontrolle. Im brandenburgischen Treuenbrietzen kämpfen derzeit zahlreiche Einsatzkräfte gegen einen ausgedehnten Waldbrand. Es ist davon auszugehen, dass, begünstigt durch die vorherrschende Wetterlage, Rauchniederschlag von diesem Ereignis der Grund für die Geruchsbelästigung ist. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung der Landeshauptstadt Dresden! Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger von Anrufen in der Integrierten Regionalleitstelle Dresden diesbezüglich abzusehen. Bitte wählen Sie den Notruf 112 nur im Notfall um Brände, Unfälle oder medizinische Notfälle zu melden. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Dresden Pressestelle Feuerwehr Dresden Michael Klahre Telefon: 0351/8155-295 Mobil: 0160-96328780 E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de https://www.dresden.de/feuerwehr Original-Content von: Feuerwehr Dresden, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal