Radfahrer nach Unfall leicht verletzt

Hamm-Mitte (ots) - Ein 33 Jahre alter Mann wurde am Montag, 13. Juni, bei einem Unfall auf der Kamener Straße Ecke Wilhelmstraße leicht verletzt.# Der Radfahrer aus Hamm war gegen 15.25 Uhr auf der Radbodstraße in südliche Richtung unterwegs und wollte die Wilhelmstraße überqueren. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Ford. Der 39-jährige Autofahrer aus Hamm war auf der Kamener Straße in Richtung Norden unterwegs und wollte auf die Wilhelmstraße abbiegen. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Es entstand geringer Sachschaden.(hr) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal