Home Nachrichten Kreis Heinsberg

Polizeibericht Nr. 154, vom 06.06.2022

Kreis Heinsberg (ots) - Straftaten Übach-Palenberg-Übach, Aufbruch von zwei Kleintransportern In der Zeit von Samstag, 04.06.2022, 18:30 Uhr bis Sonntag, 05.06.2022, 12:00 Uhr brachen Unbekannte die Seitenschiebetür eines Kleintransporters auf. Der Transporter parkte auf der Friedensstraße. Aus dem Transporter wurde diverses Werkzeug entwendet. Ein weiterer Kleintransporter wurde in Zeit von Samstag, 04.06.2022, 17:00 Uhr bis Sonntag, 05.06.2022, 17:15 Uhr in Übach aufgebrochen. Dieser parkte auf der Weinbergstraße. Auch hier entwendeten Unbekannte diverses Werkzeug. Heinsberg-Dremmen, Kabeldiebstahl an Festzelt In der Zeit von Freitag, 03.06.2022, 21:00 Uhr bis Samstag, 04.06.2022, 09:00 Uhr schnitten Unbekannte Kraftkabel und Lichtkabel an einem Festzelt in Dremmen ab. Anschließend brachen sie den Baustromkasten auf und entwendeten insgesamt ca. 100m Stromkabel. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal