Home Nachrichten Bad Schwalbach

Vandalismus in Seitzenhahn Aktueller Blitzerreport

Bad Schwalbach (ots) - 1. Vandalismus in Seitzenhahn, Taunusstein-Seitzenhahn, Eltviller Straße Mittwoch, 01.06.2022, 17:00 Uhr bis Donnerstag, 02.06.2022, 06:30 Uhr (fh)In der Nacht zum Donnerstag kam es rund um die Eltviller Straße in Taunusstein-Seitzenhahn zu mehreren Sachbeschädigungen an zum Teil öffentlichen Einrichtungen. Eine Blitzersäule, ein geparktes Fahrzeug, und die Gebäude eines Kindergartens und des Bürgerhauses fielen dabei unbekannten Vandalen zum Opfer. In allen Fällen beschädigten der oder die Täter mit unbekannten Gegenständen unter anderem Fenster, Türen und Scheiben der einzelnen Gebäude und Gegenstände. Ob die Unbekannten in den Kindergarten und das Bürgerhaus auch einbrechen wollten, wird derzeit überprüft. Diebesgut ist derweil nicht bekannt. Der Gesamtschaden wird mit rund 5.000 Euro beziffert. Die Hintergründe der Sachbeschädigungen sind aktuell unklar. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06124) 7078-0 mit der Polizeistation Bad Schwalbach in Verbindung zu setzen. Aktueller Blitzerreport Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. In der nächsten Woche finden im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Rheingau-Taunus nur unangekündigte Kontrollen statt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Pressestelle Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal