Home Nachrichten Bad Langensalza

LPI-NDH: Hakenkreuz mit Rasenmäher gemäht

Bad Langensalza (ots) - Gegen einen 41-jährigen Mann ermittelt die Polizei seit 1. Juni in Bad Langensalza. Der Mann steht im Verdacht, in die Rasenfläche eines Grundstückes ein Hakenkreuz gemäht zu haben. Ein Zeuge hatte das Symbol entdeckt und die Polizei verständigt. Die Rasenfläche wurde zwischenzeitlich nachgemäht und das Symbol beseitigt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal