Home Nachrichten Bad Dürrheim

(Bad Dürrheim / Schwarzwald-Baar-Kreis) Autofahrerin übersieht "rote" Ampel (25.05.2022)

Bad Dürrheim (ots) - Einen Unfall verursacht hat eine Autofahrerin am Mittwoch gegen 19.30 Uhr auf der Kreuzung Robert-Bosch-/Carl-Friedrich-Benz-Straße. Eine 80-jährige Fiat Fahrerin fuhr auf der Carl-Friedrich-Benz-Straße und übersah, dass ihre Ampel auf "Rot" stand. Sie fuhr auf die Kreuzung und stieß mit einem 45-jährigen Audi Fahrer zusammen, der von rechts kam und dessen Ampel "Grün" zeigte. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 4.500 Euro. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal