Schaufenster eingeschlagen und mehrere Messer entwendet.

66606 St. Wendel (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 02:30Uhr, wurde der Polizei St. Wendel mitgeteilt, dass in der Mia-Münster-Straße, in St. Wendel, ein lautes Klirren wahrgenommen wurde und ein Zeuge daraufhin eine Person mit Kapuzenpulli, in Richtung Brühlstraße, davonlaufen sehen habe. Vor Ort musste festgestellt werden, dass die Schaufensterscheibe, der in der Mia-Münster-Straße ansässigen Schleiferei, eingeschlagen worden war und der Täter mehrere Taschen- und Küchenmesser von der Auslage entwendet hatte. Aufgrund der Beschädigung der Schaufensterscheibe und der Anzahl der entwendeten Messer wird von einem Schaden im unteren fünfstelligen Bereich ausgegangen. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Hinweise telefonisch unter der 06851/898-0 oder per mail an pi-st-wendel@polizei.slpol.de Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Sankt Wendel WND- DGL Mommstraße 37-39 66606 St. Wendel Telefon: 06851/8980 E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Wendel, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal