Home Nachrichten Kreis Kaiserslautern

Einbrüche in Autos

Kreis Kaiserslautern (ots) - Der Polizei sind am Dienstag zwei Pkw-Aufbrüche gemeldet worden. In der Eichendorffstraße in Weilerbach haben Unbekannte zwischen Montag, 19:30 Uhr und Dienstag, 6:40 Uhr bei einem VW Touran die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Sie durchsuchten Handschuhfach und Mittelkonsole, entwendeten aber nichts. Ebenfalls am Donnerstag zeigte ein 66-jähriger Mann einen Einbruch an seinem Pkw an. Er hatte den Nissan Navara am Dienstag gegen 7:50 Uhr in der Rummelstraße in Kaiserslautern abgeschlossen abgestellt, um einen Arzttermin wahrzunehmen. Als er eine Stunde später zu dem Fahrzeug zurückkehrte stellte er fest, dass aus dem Handschuhfach mehrere Papiere entwendet wurden. Wir die unbekannten Täter den Wagen geöffnet haben, ist unklar. Die Polizei ermittelt und bittet in beiden Fällen um Hinweise: Wer hat Verdächtiges beobachtet? Wem sind Personen aufgefallen? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |elz Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westpfalz Pressestelle Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal