Dreiste Diebe: 480 Europaletten und 12 Gasflaschen entwendet

Hamm-Mitte (ots) - Gleich zwei Mal sind Unbekannte in der Nacht von Samstag, 14 Mai auf Sonntag, 15 Mai, mit einem weißen Transporter bei dem Lagerplatz eines Baumarktes auf der Östingstraße vorgefahren und haben Europaletten und Gasflaschen entwendet. Auf Bildern einer Überwachungskamera sind die Diebe erstmalig gegen Mitternacht zu sehen. Sie gelangten auf noch nicht bekannte Weise durch das Tor und entwendeten ein erstes Mal Lagerware des Marktes. Gegen zirka 2 Uhr taucht der Transporter der Marke Iveco, Modell Daily erneut auf, ehe er sich nach kurzer Zeit auf dem Gelände über die Östingstraße in Richtung Norden vom Tatort entfernt. Die Beute der dreisten Diebe: 480 Europaletten und 12 Gasflaschen. Bei den Fahrern des Transporters handelt es sich um zwei Männer. Einer ist schlank und war zur Tatzeit dunkel gekleidet. Sein Spannmann war korpulent und trug ein weißes T-Shirt sowie eine dunkle Hose. Hinweise zu den gesuchten Personen oder dem Fahrzeug nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(mg) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal