Heckenbrand in Elkenroth in der Bahnhofstraße Schrottsammler in Scheuerfeld Zur Hell kontrolliert Verkehrsunfall im Nelkenweg im Kirchen Pkw ohne Ummeldung und Versicherung unterwegs

PI Betzdorf (ots) - Heckenbrand in Elkenroth in der Bahnhofstraße Ein 67Jähriger vernichtete am 06.05.22 gegen 15:45 Uhr mit einem handelsüblichen Gasbrenner aus dem Baumarkt Unkraut auf dem Bordstein. Als er sich umdrehte berührte er unbeabsichtigt die Hecke, welche aufgrund der Trockenheit sofort in Flammen aufging. Schrottsammler in Scheuerfeld Zur Hell kontrolliert In Scheuerfeld wurde am 06.05.2022 um 14:45 Uhr ein Schrottsammler gemeldet, welcher mit typischer Musik durch die Straßen patrouillierte. Das Fahrzeug wurde einer Kontrolle unterzogen. Das ohne Genehmigung gesammelt Altmetall wurde in den regulären Abfallkreislauf gegeben, so dass den 20 und 25 Jahre alten Sammlern kein Gewinn entstand. Zeitgleich wurden durch die illegale Sammeltätigkeit mehrere Ordnungswidrigkeiten begangen. Verkehrsunfall im Nelkenweg im Kirchen Beim rückwärtigen Verlassen einer Grundstückseinfahrt übersah am 06.05.22 gegen 11:13 Uhr eine 56-jährige den auf der Fahrbahn kurzzeitig für eine Zustellung abgestellten Transporter eines 26- jährigen. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Die Verursacherin entrichtete ein Verwarngeld. Pkw ohne Ummeldung und Versicherung unterwegs Einer Motorradstreife fiel am Freitagmorgen auf der K 78 in Friesenhagen ein in Britannien zugelassener BMW auf. In der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 33Jährige hier sesshafte Mann, das Fahrzeug nicht fristgerecht umgemeldet hatte und auch kein Versicherungsschutz mehr bestand. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungs-und KFZ-Steuergesetz eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein Pressestelle Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal