Home Nachrichten Bad Münstereifel-Mahlberg

Nach Alleinunfall verletzt

Bad Münstereifel-Mahlberg (ots) - Donnerstagvormittag (11.23 Uhr) befuhr ein 83-Jähriger Münstereifeler die Landstraße 165 von Schönau nach Esch. Nach der Abfahrt nach Mahlberg (Hundefarm) kam er aus noch nicht ersichtlichen Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Hier touchierte er einen Baum und kam mit seinem Pkw im Straßengraben zum Stillstand. Der 83-Jährige verletzte sich und ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Landstraße 165 war aufgrund der folgenden Bergung des Pkw kurzfristig gesperrt. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal