Home Nachrichten Saale-Holzland-Kreis

Nachrichten aus Saale-Holzland-Kreis

LPI-J: Brand fordert hohen Sachschaden

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Aufgrund eines Brandes eines Einfamilienhauses in Bucha wurden am Mittwochabend sämtliche Feuerwehren des Umkreises und die Polizei alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer in einem Kinderzimmer aus, woraufhin der Dachstuhl und das Obergeschoss erheblich beschädigt und teils zerstört wurden. Die 10-köpfige Familie konnte sich unbeschadete aus dem Haus retten und wurde zunächst in einer Notunterkunft untergebracht, da das Wohnhaus derzeit unbewohnbar ist. Derzeit kann das Haus noch nicht betreten werden, sodass eine Ursachenermittlung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen muss. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 250.000 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Einbruch beobachtet

Saale-Holzland-Kreis (ots) - In Crossen an der Elster wurde am Mittwochnachmittag ein Einbruch festgestellt. Eine unbekannte Person verschaffte sich widerrechtlich Zugang zu einer Lagerhalle, welches durch eine Kamera aufgezeichnet und an den Eigentümer übermittelt wurde. Ein Nachbar, welcher ebenfalls den Einbruch bemerkte informierte schließlich die Polizei. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, hatte sich der Unbekannte jedoch bereits vom Tatort entfernt. Ob etwas entwendet wurde konnte abschließend noch nicht geklärt werden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Zusammenstoß fordert zwei Verletzte

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Eine 68-Jährige und ein 45 Jahre alter Mann kollidierten am Mittwochnachmittag auf dem Radweg zwischen Lucka und Großhelmsdorf. In einer Rechtskurve stießen die beiden Radfahrer zusammen, wodurch sich beide verletzten. Der Mann wurde ins Klinikum verbracht, um dort weiter medizinisch behandelt werden zu können. Die 68-Jährige lehnte eine medizinische Betreuung ab und wurde nach der Unfallaufnahme aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die genaue Unfallursache muss nun ermittelt werden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Radlos unterwegs

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Weil sich bei der Feldarbeit vermutlich der Reifen eines Traktors löste und der Fahrzeugführer trotzdem den Heimweg antrat, wurde die Hauptstraße in Reichenbach beschädigt. Durch die Felge entstand Sachschaden auf dem Asphalt. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde aufgenommen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Schmutz auf der Fahrbahn

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Ein 41-Jähriger war am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Geisenhain und Gneus unterwegs, als er in einer Rechtskurve plötzlich die Kontrolle über sein Motorrad verlor und stürzte. Der Mann kam augenscheinlich aufgrund einer Fahrbahnverschmutzung nach links von der Straße ab, fuhr fortfolgend auf ein Feld und verlor hier den Halt, sodass der Motorradfahrer stürzte. Dabei verletzte sich der Mann leicht und an seiner Maschine entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Gartenhütte angegriffen

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Unbekannte haben sich im Laufe des vergangenen Wochenendes an einer Gartenhütte in Schkölen zu schaffen gemacht. Der oder die Täter betraten das umfriedete Grundstück und beschädigten in der Folge die Verglasung zweier Fenster der Laube. Anschließend betraten die unbekannte die Hütte und zerstörten darin Mobiliar. Weiterhin stahlen die Langfinger eine gedrechselte Holzkeule bevor sie unerkannt die Örtlichkeit wieder verließen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Misslungener Überholvorgang

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Zu einem Unfall, in dessen Folge beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und ein Insasse leicht verletzt wurde, wurden Polizeibeamte am Dienstagmorgen in Frauenprießnitz angefordert. Ein Transporter-Fahrer war auf der Landstraße in Richtung Wetzdorf unterwegs und beabsichtigte nach links in eine Feldeinfahrt abzubiegen. Hierzu setzte der Fahrzeugführer den Fahrtrichtungsanzeiger und verlangsamte die Fahrt. Ein hinter ihm fahrender Opel startete währenddessen allerdings den Überholvorgang, scherte dann jedoch wieder ein und versuchte sein Fahrzeug noch abzubremsen, was allerdings nicht gelang. In der Folge fuhr der Opel auf den vor ihm befindlichen Pkw auf. Durch die Kollision verletzte sich der Transporter-Fahrer und wurde ins Krankenhaus gebracht. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, woraufhin diese durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden mussten. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-J: Danebenbenommen

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Völlig daneben benommen hat sich Montagabend ein 32-Jähriger bei seiner Lebensgefährtin in Eisenberg. Der Mann war zu Besuch und i frönte dabei genüsslich dem Alkohol. Währenddessen sein Alkoholpegel steig, sank seine Aggressionsschwelle immer weiter, sodass der Mann plötzlich anfing in der Wohnung zu randalieren. Auch als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen ließ sich der Mann nicht beruhigen und ging sogleich die Einsatzkräfte an. Mit über 1,8 Promille wurde der 32-jährige Störenfried in Gewahrsam genommen, sodass er seinen Gemütszustand in der Zelle herunterfahren konnte. Nun darf mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung und Widerstand rechnen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2