Nachrichten aus Lingen

Lingen - Versuchter Einbruch in Baucontainer

Lingen (ots) - In der Zeit vom 06. Mai bis zum 11. Mai versuchten unbekannte Täter einen Baucontainer in der Kaiserstraße gewaltsam aufzubrechen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen sie von ihrem Vorhaben ab. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Jessica Scholz E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Sachbeschädigung durch Graffiti

Lingen (ots) - Im Emsauenpark in Lingen haben unbekannte Täter den Asphalt und ein Sportgerät mit Graffiti beschmiert. Das Graffiti befindet sich auf dem Radweg, hat eine Größe von etwa 200 × 40 cm und zeigt das Wort "Russia". Die Beschädigung wurde Anfang Mai festgestellt. Ein genauer Tatzeitraum kann nicht genannt werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 130 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Verglasung der Schule beschädigt

Lingen (ots) - Zwischen dem 6. und 9. Mai kam es in Lingen in der Straße In den Sandbergen zu einer Sachbeschädigung. Die bislang unbekannten Täter beschädigten durch Einwerfen mit einem Stein die äußere Verglasung eines Fensters der dortigen Schule. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 130 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Besitzer von Schmuckstücken gesucht

Lingen (ots) - Anfang März haben Personen in Lingen in der Bernhardstraße am Fahrbahnrand diversen Schmuck (siehe Bilder) aufgefunden und bei der Polizei abgegeben. Es handelt sich dabei um zwei Armbänder, eine Armbanduhr und eine Kette. Bisher steht nicht fest, woher die Gegenstände stammen. Sollten die Sachen wiedererkannt werden, wird der Eigentümer gebeten, sich mit der Polizei Lingen, Tel. 0591/870, in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 130 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Wasserpumpe in Brand geraten

Lingen (ots) - Am 5. Mai gegen 16.45 Uhr kam es in Lingen in der Straße Ahornweg zu einem Brand. Eine Bewohnerin des Hauses bemerkte eine Rauchentwicklung im Bereich des Kellers und alarmierte die Feuerwehr. Aus bislang unbekannter Ursache geriet eine Wasserpumpe, welche sich im Keller des Mehrfamilienhauses befand in Brand. Die Feuerwehr Altenlingen, Lingen und Holthausen waren mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften vor Ort und konnten den Brand schnell löschen. Zwei Bewohner des Hauses wurden durch Rauchgasintoxikation leicht verletzt und ambulant vor Ort behandelt. Der Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 130 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Eigentümer*in gesucht

Lingen (ots) - Die Polizei Lingen hat im Februar ein Pedelec sichergestellt. Es handelt sich dabei um ein silbernes Fahrrad der Marke "Gazelle" (siehe Foto). Die Polizei ist nun auf der Suche nach der Eigentümerin bzw. dem Eigentümer. Sie werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Peugeot beschädigt

Lingen (ots) - In der Zeit von dem 29. April, 17.30 Uhr, und dem 30. April, 12 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer einen am Fahrbahnrand der Bergstraße in Lingen abgestellten Peugeot. Am Peugeot entstand ein Sachschaden von mindesten 2000 Euro. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die sachdienlichen Hinweise zum unfallflüchtigen Fahrzeugführer machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle Lingen unter der Telefonnummer 0591-870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lingen - Konzert des Polizeiorchesters Niedersachsen auf den 14. Juni 2022 verschoben

Lingen (ots) - Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona Virus möchten wir Sie über folgendes informieren: Das Konzert des Polizeiorchesters Niedersachsen am 10. Mai 2022 ist leider abgesagt. Ein Ausweichtermin gibt es aber bereits. Das Konzert wird auf den 14. Juni 2022 um 19.30 Uhr verschoben. Die Karten behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können ohne Austausch am 14. Juni eingelöst werden. Tickets sind weiterhin an den Vorverkaufsstellen des LWT in Lingen oder online unter https://tickets.vibus.de/ erhältlich. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Jessica Scholz E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2